BellaDerma - Fachzentrum für ästhetische Behandlungen und dauerhafte Haarentfernung

Aknebehandlung in Hamburg

Akne – nicht nur während der Pubertät ein Problem

Akne tritt entgegen der landläufigen Meinung nicht nur bei Jugendlichen auf. Vielmehr gibt es ganz verschiedene Formen von Akne, unter der Säuglinge ebenso leiden können wie Erwachsene. Akne ist nach statistischen Erhebungen eine der am weitesten verbreiteten Krankheiten und die häufigste Hautkrankheit. Neben der Pubertätsakne sind die Mallorca-Akne oder auch Chlorakne sowie die Steroidakne weit verbreitet.

Ursachen für Akne

Hautunreinheiten und Akne sind immer auf verstopfte Talgdrüsen zurückzuführen. Diese Verstopfungen entstehen vor allem, wenn vermehrt Talg produziert wird. Verschiedene Gründe können zu dieser erhöhten Talgproduktion führen: Hormonumstellungen, Stress, Chemikalien.

Entstehung von Mitessern und Pickeln

Die Öffnung der Talgdrüsen bildet gleichzeitig den Ausgang für feinste Härchen auf der Haut. Wird nun vermehrt Talg produziert und die Haut verhornt, setzt sich dieser Ausgang zu. Dieser Pfropfen wird dann Komedon oder auch Mitesser genannt. Bei einem offenen Mitesser (erkennbar an dem schwarzen Pünktchen an der Oberfläche), hat sich die Hautschicht über dem Mitesser geöffnet. Öffnet sie sich aber nicht, bleibt der Mitesser unter der Haut und Bakterien können dann zu einer Entzündung der Talgdrüse und Haarwurzel führen, die Stelle wird rot und es bildet sich unter Umständen sogar eine Eiterpustel – ein Pickel ist entstanden.

Methoden der Aknebehandlung

Es gibt eine ganze Reihe auf jedes individuelle Aknebild abgestimmte Behandlungsmethoden. Neben Cremes, die diverse Wirkstoffe enthalten, wird in schweren Fällen auch auf Antibiotika zurückgegriffen. Auch werden viele alternative, natürliche Behandlungsmethoden empfohlen.

Aknebehandlung mit IPL oder Mikrodermabrasion

Bei Belladerma in Hamburg wird neben der rein kosmetischen Behandlung und dem Fruchtsäurepeeling auch die Behandlung mit IPL (Intense Pulsed Light) durchgeführt, also eine sogenannte Lichttherapie, die mit hochenergetischem Licht arbeitet.

Außerdem sorgt die Mikrodermabrasion nachhaltig für eine Erneuerung der Haut und trägt die verhornten Hautzellen ab, sodass sich diese nicht zusammen mit dem übermäßigen Talg zu einem Mitesser verbinden können.

Was lange währt …

Eine Akne kann nicht von heute auf morgen verschwinden. Meist dauert eine Aknebehandlung etwas länger. Aber es werden mit modernen Behandlungsmethoden, die auch kombiniert werden können, hervorragende Erfolge erzielt.

Vereinbaren Sie einen kostenlosen und unverbindlichen Beratungstermin bei Belladerma in Hamburg und finden Sie heraus, welches der richtige Behandlungsansatz für Ihre Haut ist.

→ Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Tel. (030) 88 92 92 20

Preise für Akne-Behandlung

Dauerhafte Haarentfernung