BellaDerma - Fachzentrum für ästhetische Behandlungen und dauerhafte Haarentfernung

Laserbehandlungen in Hamburg

IPL Laserbehandlung bei BellaDerma im Hamburg

BellaDerma in Hamburg bietet Ihnen die weiterentwickelte, hochmoderne Laserbehandlung nach der IPL-Technik an. IPL, die Abkürzung kommt aus dem Englischen Intense Pulsed Light, ist eine Breitband-Lichttechnik, auch Phototherapie genannt.

Laserbehandlung in Hamburg

Der Breitband-Laser umfasst ein deutliches breiteres Lichtspektrum als herkömmliche Laser. Mit dieser neuen Technologie ist es nun möglich, ganz gezielt die verschiedensten Hautprobleme zu behandeln.

Haarentfernung mit IPL Technik

BellaDerma in Hamburg wendet die Breitband-Lasertechnik sehr erfolgreich für die Dauerhafte Haarentfernung an. Die IPL-Technologie ist völlig schmerzfrei und durch das breite Lichtspektrum auch ausgesprochen verträglich. Diese Lichtwellenbehandlung ist daher auch für alle Körperpartien, an denen störende Haare entfernt werden sollen, geeignet.

Laser-Behandlung von Pigmentflecken oder Altersflecken mit IPL

Pigmentflecken oder auch Altersflecken können im Laufe der Zeit – nicht nur durch zu häufige Sonneneinstrahlung – entstehen. Gerade Altersflecken reagieren sehr gut auf die Behandlung mit Licht. Durch das Licht entsteht an der behandelten Stelle Wärme, die die Melaninzellen zerstören. Fällt der sich bildende Schorf nach der Behandlung ab, wächst darunter helle Haut nach und die Pigmentveränderung nimmt nach und nach ab.

IPL Laserbehandlung gegen Besenreiser

Ein weiterer sehr geeigneter Anwendungsfall für die IPL-Technologie sind die sogenannten Besenreiser. Besenreiser sind nichts anderes als kleine, sichtbar gewordene Äderchen an den Beinen. Diese entstehen, weil die Elastizität der Adern mit zunehmendem Alter nachlässt. Bei der IPL Technik kann die Wellenlänge des Lichts genau auf die Äderchen eingestellt werden, die dann durch die Lichtbehandlung verödet werden. Die Behandlung ist schmerzfrei und der Erfolg stellt sich sehr schnell ein.

Couperose mit IPL behandeln

Bei Couperose handelt es sich um kleine rote Äderchen, die im Gesicht sichtbar sind. Couperose entsteht durch die nachlassende Elastizität der Adern, die zum Beispiel durch zu hohen Blutdruck überdehnt sind. Couperose tritt vermehrt an den Wangen und der Nasenpartie auf. Sie lässt sich gut mit der modernen IPL-Technik behandeln. Durch die entsprechend eingestellte Wellenlänge können die Äderchen geschlossen werden. Das vorhandene Blut wird mit der Zeit abgebaut und die Couperose verschwindet.

Vereinbaren Sie einen unverbindlichen, selbstverständlich kostenfreien Beratungstermin bei BellaDerma in Hamburg. Gerne erläutern wir Ihnen die Behandlungsmöglichkeiten der IPL Therapie.

Picosekunden-Laser gegen Tattoos

Nicht immer werden Tattoos auch noch nach Jahren als ästhetisch empfunden. In früheren Zeiten war die Tattooentfernung schmerzhaft, was durch den Picosekunden-Laser Enlighten endgültig der Vergangenheit angehört. Dank der neuen Technik, lassen sich Tattoos fortan mit einem Laser schnell und dauerhaft entfernen. Die Vorteile sind zahlreich. Mehr dazu:Tattooentfernung in Berlin

→ Rufen Sie uns einfach an und lassen Sie sich kostenlos beraten oder vereinbaren Sie Ihren persönlichen Termin! Tel. (030) 88 92 92 20


Dauerhafte Haarentfernung – Startseite