BellaDerma - Fachzentrum für ästhetische Behandlungen und dauerhafte Haarentfernung

Pigmentflecken-Behandlung in Hamburg

Pigmentflecken und Altersflecken

Pigmentflecken oder auch Altersflecken, medizinisch Lentigo solaris genannt, sind bräunliche Verfärbungen der Haut. Manche Altersflecken können sogar bis zu ein paar Zentimeter groß werden. Sie treten vor allem an Stellen auf, die jahrelang der Sonne ausgesetzt waren, also im Gesicht, an den Händen, an den Armen, aber auch im Dekolleté und am Rücken.

Pigmentflecken entfernen in Hambug

Die Entstehung von Altersflecken

Die Bildung von Pigmentflecken wird durch ultraviolettes Licht begünstigt. Durch die wiederholte Sonneneinstrahlung nimmt die Bildung von Pigmentzellen zu. Diese Ansammlung von sogenannten Melanozyten führt auch zu einer Zunahme an Pigmenten an der Oberhaut, die dann als braune Verfärbungen sichtbar werden.

Altersflecken haben ganz verschiedene Brauntöne, je nach individueller Veranlagung und sie sind nicht erhaben, sondern glatt. Außerdem sind sie meist scharf begrenzt. Altersflecken sind völlig ungefährlich. Betroffene empfinden sie aber oft als kosmetisches Problem, zumal sie trotz ihres Namens durchaus ab dem 30. Lebensjahr auftreten können.

Behandlungsmöglichkeiten von Pigmentflecken

Medizinisch notwendig ist eine Behandlung von Altersflecken nicht. Viele Menschen wünschen sich dennoch eine Entfernung der Altersflecken, die ja auch sehr deutlich sichtbar sein können.

Eine Möglichkeit der Behandlung von Altersflecken liegt in der Anwendung sogenannter Bleichmittel. Dazu werden bleichende Cremes auf die Altersflecken aufgetragen. Diese verschwinden allerdings durch die Bleichmittel nicht völlig. Vielmehr werden sie etwas blasser. Allerdings dauert dies eine Weile und wirklich zufrieden sind die wenigsten mit dem Ergebnis.

Auch über eine Mikrodermabrasion kann man Pigmentflecken entfernen. Die oberste Hautschicht wird dabei vorsichtig abgetragen, die nachwachsende junge Haut muss allerdings gründlich mehrere Monate gegen die Sonne geschützt werden.

Nachhaltiger Behandlungserfolg mit Iinnovativer IPL gegen Pigmentflecken

BellaDerma in Hamburg bietet die IPL-Technologie für einen nachhaltigen und schnellen Behandlungserfolg an. Dabei werden die Hautpartien, die von Altersflecken betroffen sind, mit einem hochenergetischen Licht bestrahlt, einer sogenannten Blitzlampe. Die Wellenlänge ist so auf die Pigmentflecken abgestimmt, dass die Zellen durch die sich entwickelnde Wärme zerstört werden. Die Behandlung ist so effektiv, weil das umliegende Gewebe völlig verschont bleibt. Narben bilden sich nicht.

Ein erster Behandlungserfolg ist schon wenige Stunden nach der Behandlung sichtbar. Die Pigmentflecken verdunkeln sich (man nennt dies auch „dirty look“). Schließlich bildet sich nach ein paar Tagen ein Schorf auf den betroffenen Flecken und die Pigmente werden in einem Zeitraum von drei bis vier Wochen – der natürlichen Zellerneuerungsdauer – vom Körper abgestoßen. In der nachwachsenden Haut werden weniger Pigmentzellen gebildet.
Für einen nachhaltigen Erfolg wird eine zwei- bis dreimalige Wiederholung der Behandlung empfohlen.

Vereinbaren Sie einen unverbindlichen und kostenlosen Beratungstermin bei BellaDerma in Hamburg zur effektiven Entfernung von Pigmentflecken mit nachhaltigem Erfolg.

Preise für Pigmnetflecken-Entfernung

Dauerhafte Haarentfernung